Geländer

Standard-Geländer für Holztreppen

Handlauf HL0 40x80 mm , Pfosten P0 80x80 mm, Sprossen Holz-Rundstab 25 mm, Oberfläche Holzteile standardmäßig transparent lackiert.

Sonderausführungen Geländer

HPG

Handlauf und Pfosten in Rahmenbauweise ca. 100x40 mm, Sprossen direkt in den Handlauf eingebohrt

HS 1

Geländer mit Handlauf über Pfosten , Sprossen direkt in den Handlauf eingebohrt, wahlweise auf Edelstahlstab oder Holzstab befestigt.

HS 2

Geländer mit Handlauf über Pfosten, inkl. Zwischengurt, Sprossen zw. Zwischengurt und Wange, wahlweise auf Edelstahlstab oder Holzstab befestigt.

HS 3

Geländer mit Handlauf über Pfosten, inkl. 2 Zwischengurte, Sprossen zwischen Zwischengurten, wahlweise auf Edelstahlstab oder Holzstab befestigt.

Relinggeländer LG

Liegende Gurte Edelstahlrohre 16 mm, im Antritt/Austritt/Wendelung Pfosten Holz 80x80 mit Zwischenpfosten Holz 40x60 mm, Gurte in die 80x80 mm Pfosten liegend eingebohrt, durch Zwischenpfosten durchgebohrt, mit Handlauf HL0 und Pfosten P0.

Geländer Reling light

Pfosten P0 Holz 80x80 mm, dazwischen stehende VA-Pfosten 25 mm, VA-Gurte 8 mm mit Traversenhaltern an VA-Pfosten befestigt, Handlauf HL0 zwischen den Holzpfosten.

Edelstahl Reling-Geländer

Pfosten VA 42 mm (oder 34 mm) mitlaufende Gurte VA 12 mm (oder 10 mm) mit Traversenhaltern an Pfosten befestigt, Gurte Rohrmaterial mit Endkappen Holz (VA-Kappen Aufpreis!) Rundhandlauf HL3 Holz 50 mm (oder 42mm) auf Pfosten aufgedornt, steigendes Geländer Standard bis 6 Gurte , horizontales Geländer Standard bis 7 Gurte.

Bolzentreppe nicht handlauftragendes System

Stufen 45 mm, pro Stufe 2 Bolzen in die Wand (Bolzen in Stufen eingebohrt) und 1 stehendender Bolzen, Nutzbare Laufbreite max. 1000 mm, Treppenbreite Standard 1000 mm, Maximale Steigungsanzahl 16 Stg., keine geraden Treppen bzw. Läufe , größer 8 Steigungen ohne zusätzliche Stütze/Abhängung, Geländer nach Belieben, Mauer für Bolzentreppe min. Festigkeitskklasse 4: Alternativ: OSB-Platte 2 x 15 mm, bei Ausführung mit Außenwange keine Bolzen an der Wandseite.

Bolzentreppe handlauftragendes System

Stufen ca. 45 mm stark, pro Stufe 2 Bolzen in die Wand (Bolzen in Stufen eingebohrt) und 1 stehender Bolzen (Standard Holz), Nutzbare Laufbreite mx. 1000 mm, Treppenbreite Standard bis 1000mm, Max. Steigungszahl 16 Stg., Handlauf 160x45 mm, Handlauf in Wendelung im Winkel verschraubt, Antritts- und Austritts-Pfosten 160x45 mm, Sprossen Standard Holz-Rundstab 30 mm , Mauer für Bolzentreppen min. Festigkeitsklasse 4 (120 mm) Alternativ: OSB-Platte 2 x 15 mm, bei Ausführung mit Außenwange keine Bolzen an der Wandseite.

Faltwerkoptik

Setzstufen in Stufenstärke, Setzstufe mit Stufe unten verleimt optional (Aufpreis), Schattenfuge, 3 stehende Bolzen in Setzstufe eingebohrt (Aufpreis – technisch notwendig).

Geländer Prospekt

Die oben gezeigten Informationen zu unseren Geländertypen können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen.